Poolroboter Dolphin E20

Dolphin E20
4.8 Bewertung
Merkmale

- Reinigt Poolboden + Wände
- Scan-System
- 12 m Stromkabel
- Integrierter Filter

Reinigung
Einsatzvielfalt
Funktionen
Preis

Ansehen bei Amazon Zur Übersicht


Hinweis: Sämtliche Informationen zu diesem Produkt beruhen auf Herstellerangaben und nicht auf einem vom Seitenbtreiber durchgeführten Testverfahren. Lesen Sie hier mehr zu den Bewertungsrichtlinien.

Produktbeschreibung: Dolphin E20

Poolroboter

Jetzt direkt zu Amazon.de*

Der neue Dolphin E20* ist ein vollautomatischer Poolroboter vom Hersteller Maytronics, dem Pionier in der Poolroboter-Produktion. Dieser Poolroboter verfügt über einen integrierten Filter und soll nach Herstellerangaben damit unabhängig von einer etwaigen Filteranlage sein. Er wird einfach in das Becken gesetzt, an die Stromversorgung angeschlossen und schon kann die Reinigung im 2-Stunden-Zyklus beginnen, so die Angaben des Herstellers. Das Tolle: Mit seinem nach oben gerichteten Wasserausstoß soll er dafür sorgen, dass der Schmutz am Boden des Pools nicht verwirbelt und im Becken verbleibt. Zudem verfügt er über ein intelligentes Scan-System, welches durch eine neue Software gesteuert wird und den Dolphin E20 selbstständig arbeiten lassen soll. Mit seinen zwei kräftigen Raupenbändern soll er dabei an jede Stelle eines Pools gelangen. Auch die Poolwände fährt dieser Poolroboter empor und scheint somit ein absoluten Top-Allrounder zu sein.

Leistung / Stromversorgung

Der Dolphin E20 arbeitet bei einer Versorgungsspannung von 230 Volt und reinigt das Poolwasser mit einer Leistung von 17 m³/h. Das Stromkabel hat eine Länge von 12 Metern.

Beckengröße und Reinigungsbereiche

Jetzt direkt zu Amazon.de*

Der Dolphin E20 soll konzipiert sein für die Reinigung von kleineren bis mittleren Pools bis etwa 32 Quadratmeter (8 x 4 Meter) und sich für alle gängigen Formen und
Untergründe eignen, so die Herstellerangaben. Sowohl Einbau- als auch Aufstellbecken oder Polyesterbecken sollen demnach kein Problem sein. Auch bei der Form des Pools soll dieser Poolroboter vielseitig einsetzbar sein (Rund-, Oval-, Rechteck). Zudem sollen Böden mit leichten Neigungen gereinigt werden können, was ein großer Vorteil ist. Die Zykluszeit dauert dabei 2 Stunden. Besonders toll: Laut Hertellerangaben fährt dieser Poolroboter auch die Poolwände empor.

Besonderheiten

Dank seines Antriebs- und Pumpenmotors soll dieser Poolroboter mühelos Unebenheiten überwinden und schafft es durch die kettenbetriebenen Raupenbändern, zügig voranzukommen. Im vorderen Bereich ist eine Lamellen-Aktivbürste untergebracht, die sich mit einer hohen Geschwindigkeit dreht und effizient die Oberflächen des Pools reinigen soll.

Auch die Reinigung des Filterbehälters wurde scheinbar gut gelöst. Es handelt sich hierbei um ein Filtersystem mit Zugriff von oben – schnelles und hygienisches Leeren und Waschen des Filters scheint somit ohne großen Aufwand möglich.

Der praktische Tragegriff und das geringe Eigengewicht (6,5 kg) sollen die Handhabung und Verstauung sehr einfach und bequemmachen, sodass ein Transportwagen – wie bei vielen anderen Poolrobotern – nicht notwendig ist.

Technische Details im Überblick

geeignet fürPoolboden
Betriebsartinterne Pumpe
Betriebsspannung25 V
Filterleistungkeine Angabe
Kabellänge12 m
Gewicht6,3 kg
Reinigungszyklus1,5 h
Poolgröße8 x 4 m

Fazit: Der Dolphin E20

Der Dolphin E20* soll laut den Herstellerangaben durch die durchdachte Ausstattung, einer einfachen Bedienung und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Das intelligente CleverClean Scan-System soll den E20 vollautomatisch und eigenständig arbeiten lassen. Der eingebaute Filter macht den Einsatz dieses Poolroboters zudem auch unabhängig von einer Poolfilteranlage möglich, so die Angaben des Herstellers. Er muss lediglich an den Strom angeschlossen werden und saugt den Poolboden sowie die Wände innerhalb von 2 Stunden ab. Der nach oben gerichtete Wasserausstoß soll dafür sorgen, dass das Wasser am Boden nicht aufgewirbelt wird und am Boden verbleibt. Neben den technischen Aspekten und der guten Reinigungsleistung auf Basis der Herstellerangaben fällt dieser Poolroboter zudem durch das schicke Design auf und stellt als Gesamtpaket einen Top-Allrounder dar.