Den richtigen Poolsauger mit Schlauch finden

Poolsauger mit Schlauch

Für ein entspanntes Bad im eigenen Garten haben immer mehr Grundstücksbesitzer einen Pool stehen. Dieser benötigt jedoch eine gewisse Pflege, meist durch einen Poolsauger unterstützt. Besonders praktisch zur punktuellen Reinigung des Pools sind dabei die sogenannten Poolsauger mit Schlauch. Schmutzpartikel werden über den Schlauch abgesaugt und direkt zum Filter geleitet. Bei der Reinigung kleinerer und mittelgroßer Becken überzeugen diese Sauger durch die einfache Anwendung. Mehr dazu im folgenden Beitrag.

Was ist ein Poolsauger mit Schlauch?

Poolsauger mit Schlauch sind Poolreinigungsgeräte, die mit einem Schwimmschlauch über den Skimmer and die Filteranlage angeschlossen werden. Der Schlauch sorgt hier also für die Verbindung zum Filter und nimmt das Wasser mit den Schmutzpartikeln auf, und transportiert diese zum Filter, wo das Wasser gereinigt wird. Anders als bei einem klassischen Poolroboter mit integriertem Filter wird der aufgesaugte Schmutz also direkt zum Filter geleitet.

Wie funktioniert ein Poolsauger mit Schlauch?

Poolsauger mit Schlauch

Der Sauger wird dann mit einem Schlauch an den Skimmer oder an die Filteranlage angeschlossen. Die Saugkraft der Filteranlage mit Pumpe sorgt nun dafür, dass der Schmutz vom Boden aufgesaugt wird. Dadurch landen die Verunreinigungen im Filter, wo sie ebenso festgehalten werden, wie der Schmutz, der auf dem eigentlichen Filter-Pumpe-Weg aus dem Schwimmbadwasser gefiltert wird.

Tipp: in diesem weiterführenden Beitrag wird ausführlich erklärt, wie ein Poolsauger funktioniert und worauf bei der Inbetriebnahme geachtet werden sollte.

Diese Arten werden unterschieden

Bei den Poolsaugern mit Schlauch werden zwei Arten unterschieden. Welche Sorte dabei die beste im Einzelfall ist, kann man nicht pauschal beantworten. Es kommt auf die Gegebenheiten an.

Manuelle Bodensauger

Arebos Poolbürste | Poolreiniger | Pool| Bodenreiniger...

Quelle: Amazon.de*

Manuell Poolsauger mit Schlauch bestehen aus einer Bürste und einer Teleskopstange sowie einem Schlauch. Durch die Teleskopstange kann die Arbeitshöhe individuelle angepasst werden. Die Bürste hat, je nach Modell, verschiedene Bürstenreihen. Sie können an verschiedenen Seiten des Bürstenkopfes angebracht sein. Diese erleichtern das Säubern des Poolbodens. Bei einigen Modellen befindet sich im Bürstenkopf ein Gewicht, damit man gegen den Auftrieb des Wassers einfacher arbeiten kann.

Automatische Bodensauger

Intex Roboter-Staubsauger

Quelle: Amazon.de*

Automatische Poolsauger mit Schlauch werden ebenfalls über den Skimmer bzw. die Filteranlage angeschlossen. Eine Bodenplatte, die meist vorhanden ist, verfügt über Lamellen, die über den Boden geschoben werden. Das Poolwasser wird automatisch eingesaugt und setzt so den Poolsauger in Bewegung. Die Bodenplatte wird mit den Lamellen über den Boden geschoben. Die Verschmutzungen werden mit dem Wasser in den Filter gezogen. Es handelt sich also um eine Erleichterung gegenüber den manuellen Modellen, funktioniert aber im Prinzip ebenso.

Anwendungsbereiche – Beispiele

Wer einen Pool mit einem geringen Wasservolumen hat, bzw. dieser nur klein oder mittelgroß ist, kann mit einem solchen Poolsauger mit Schlauch sehr gute Reinigungsergebnisse erzielen. Dann wird meist kein Poolroboter benötigt, der eher für große Wasserbassins geeignet ist. Man kann sich dabei gut die Filterwirkung und die Saugleistung der üblichen Filter-Pumpen-Anlage zu Nutze machen. Zudem funktionieren diese Poolsauger ohne Strom und können sehr punktuell und ohne viel Aufwand direkt eingesetzt werden.

Worauf sollte ich beim Kauf achten?

Arebos Poolbürste | Poolreiniger | Pool| Bodenreiniger...
Sale Bestway Flowclear Poolpflege Basis-Set, Aquaclean mit...
Steinbach Schwimmbadreiniger Magic Clean, inkl. 9,6 m...

Poolsauger mit Schlauch gibt es in mehreren Online-Shops sowie in Garten-und Baumärkten zu kaufen. In Aufbau und Funktionsweise ähneln sich die Sauger von den verschiedenen Herstellern. Sie funktionieren ähnlich eines Staubsaugers. Damit dies funktioniert, muss der Schlauch den üblichen Durchmessern entsprechen, damit er angeschlossen werden kann. Dies sind in der Regel 32 oder 38 mm.

Einige der Poolsauger mit Schlauch arbeiten mit einem sogenannten Vorfilter. Das hat den Vorteil, dass die Verunreinigungen einfacher entfernt werden können, sodass diese nicht erst in die Filteranlage geraten. So wird der Poolfilter nicht zu stark belastet. Im Lieferumfang sollte sich neben der Bürste und dem Schlauch auch eine Teleskopstange befinden, damit der Sauger in der Höhe verstellbar ist.

Auch der Anordnung der Borsten sollte ein Blick gelten, denn sind diese seitlich angebracht, arbeitet es sich mit dem Pool besonders am Rand und in Ecken gut. Bei einem runden Bassin ist dies nicht so wichtig.

Tipp: in diesem Artikel sind mehrere Poolsauger für Skimmer mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen aufgeführt.

Schlauch für Poolsauger – welche eignen sich

Poolsauger mit Schlauch

Bei einem Poolsauger mit Schlauch ist der Schlauch im Lieferumfang beinhaltet. Allerdings kann man diesen auch separat kaufen, beispielsweise, weil ein Längerer benötigt wird, oder wenn dieser beschädigt wurde. Universelle Schwimmschläuche sind hier eine gute Alternative. Der Anschluss des Schlauchs muss allerdings an den der Filteranlage und den des Poolsaugers passen. Bei den sogenannten Schwimmschläuchen ist dies in der Regel gegeben. Man sollte dennoch darauf achten, da Übergangs-und Reduzierungsstücke die Funktion erschweren.

Poolsauger mit Gartenschlauch – ist das möglich?

Die passenden Schwimmschläuche, die in der Regel mitgeliefert werden bzw. einzeln gekauft werden können, haben den passenden Anschluss. Über diesen verfügt ein herkömmlicher Gartenschlauch nicht. Daher ist dieser nicht geeignet. Zudem sind die passenden Schwimmschläuche leichter und flexibler.

Fazit: Poolsauger mit Schlauch

Poolsauger mit Schlauch sind eine wertvolle Hilfe beim Säubern eines eigenen Swimmingpools. Besonderes bei kleinen und mittleren Becken sind sie ideal, wenn die Anschaffung und Benutzung eines Poolsaugers nicht lohnt, aber die Reinigung mit einem professionellen Sauger erfolgen soll. Bei den Poolsaugern kann zwischen manuellen und automatischen Saugern unterschieden werden, sodass jeder das Richtige für sich finden kann.

Bildnachweise: © TetiSof – stock.adobe.com | © ggfoto – stock.adobe.com | © oneSHUTTER oneMEMORY – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 27.07.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner