Poolbürste mit Sauganschluss – unsere Top 3

Poolbürste mit Sauganschluss

Der eigene Pool im Garten – welch ein Traum. Doch für viele Gartenbesitzer ist dies längst kein Traum mehr, denn mit der Erfindung diverser Aufstellpools und deren immer geringer gewordenen Preisen können in fast jedem Garten die kleinen Schwimmbecken stehen. Doch auch die Pflege des Wassers und der Becken mit Poolsauger, Poolchemie & Co. ist eine kleine Wissenschaft, mit der man sich als Schwimmbadbesitzer beschäftigen muss. Ein Hilfsmittel dafür ist eine Poolbürste mit Sauganschluss. Im folgenden Artikel werden die nützlichen Helfer beschrieben und drei geeignete Modelle vorgestellt.

Was ist eine Poolbürste mit Sauganschluss?

Pool- bzw. Beckenbürsten sind eine effektive Hilfe, um den Pool sauber zu halten. Dabei sind verschiedene Modelle im Handel erhältlich, beispielsweise Wand- und Bodensaugerbürsten. Vor allem zu Beginn der neuen Badesaison sind die Poolbürsten ein wichtiger Helfer im Kampf gegen den Schmutz des Winters. Während die klassischen Poolbürsten, mit einer Teleskopstange ausgerüstet, manuelle Schrubber sind, gibt es inzwischen auch die Poolbürsten mit Sauganschluss, die das Ganze wesentlich kraftunaufwändiger machen.

Mit dem entsprechenden Zubehör wird diese Poolbürste mit Sauganschluss an das Filtersystem angeschlossen, und schon können große Flächen gereinigt werden. Der Anschluss wird einfach an die Skimmer angeschlossen, und die Bürste wird wie gehabt mit einer Teleskopstange geführt. Das Wasser samt eingesaugter Schmutzpartikel wird an die Pool Sandfilteranlage weitergeleitet. So kann wesentlich effektiver und zügiger gearbeitet werden.

Wie funktionieren Poolbürsten mit Sauganschluss?

Poolbürste mit Sauganschluss

Die Poolbürste mit Sauganschluss wird über den Skimmer angeschlossen, wobei der in der Regel mitgelieferte Schlauch zum Einsatz kommt. Diesen drücken Sie zuvor unter Wasser, damit er sich füllt und die Luft entweichen kann. Die Bürste wird nun wie eine manuelle geführte Swimmingpool-Bürste geführt.

Damit der erforderliche Unterdruck erreicht wird, muss die Filteranlage genügend Leistung aufweisen. Allerdings ist dies vom Hersteller benannt. Durch den Anschluss wird der von der Bürste gelöste Schmutz nicht mehr im Wasser verteilt, sondern eingesaugt und über die Filteranlage aus dem Wasser geleitet.

Tipp: in diesem Beitrag wird die Funktionsweise eines Poolsaugers ausführlich beschrieben. Zudem wird erklärt, welche Fehler man beim Anschließen vermeiden sollte.

Für welche Pools sind Poolbürsten ratsam?

Prinzipiell gibt es Poolsauger mit Schlauch für alle Pools. Allerdings sollte man bei der Auswahl darauf achten, dass man bei der Auswahl der Borsten eher für einen empfindlichen oder einen robusten Pool wählt. Hier gibt es Unterschiede, die aber auch im Fachhandel kommuniziert werden.

Diese Poolbürsten eignen sich

Die Auswahl an Poolreinigungsgeräten ist mittlerweile recht groß, doch nicht jedes Modell eignet sich zum Anschluss an den Skimmer bzw. die Filteranlage. Im Folgenden werden daher drei Poolbürsten mit Sauganschluss vorgestellt, die sich in ihrer Form und der Einsatzmöglichkeit unterscheiden. Doch alle drei verfügen über einen Sauganschluss.

Beispiel 1: Poolbürste mit Sauganschluss
well2wellness® Pool Bodensauger Poolsauger 'Profi 1' -...

well2wellness® Pool Bodensauger Poolsauger 'Profi 1' -...

Preis: Preis nicht verfügbar

inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

 

Zum Angebot*

Das Wichtigste in Kürze

  • !!!Jetzt zum TOP-Sonderpreis!!!
  • Ca. 35 cm Saugbreite.
  • Hohe Saufkraft mit optimaler Bodenhaftung.
  • Mit Clip-On-Anschluss für alle gängigen Teleskopstangen.

Diese Poolbürste mit Sauganschluss ist ein nützliches Hilfsmittel, um den Pool zu säubern. Dabei wird sie durch einen Anschluss an die Filteranlage über einen Unterdruck so betrieben, dass der aufgebürstete Schmutz im Filter landet und man sie leicht über die Oberfläche der Beckenwände- und des Bodens führen kann.

Besonders effizient ist diese Bürste durch die hohe Saugkraft und den Clip-On-Anschluss für alle gängigen Teleskopstangen, sodass man sie sich individuell verlängern kann. Der Anschluss erfolgt mit dem üblichen 38-Millimeter-Anschluss. Wer den ebenfalls möglichen 32-Millimeter-Anschluss benötigt, kann dies über einen Adapter erreichen.

Im Lieferumfang befindet sich der Sauger ohne eventuelles Zubehör.

Fazit: Diese Poolbürste mit Sauganschluss ist durch ihre schwere Qualität ein wirkliches Hilfsmittel beim Reinigen des Pools. Die Saugkraft hängt von der Pumpenanlage ab, aber dank einer Teleskopstange, mit der die die Bürste nach unten gedrückt werden kann, reinigt man damit schnell und unkompliziert.

Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen >>

Beispiel 2: Poolbürste mit Sauganschluss
Bodensauger MegaPool DeLuxe mit seitlichen Bürsten und...

Bodensauger MegaPool DeLuxe mit seitlichen Bürsten und...

Preis: 13,49 €

inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

 

Zum Angebot*

Das Wichtigste in Kürze

  • GRÜNDLICHE REINIGUNG – Die rechteckige Poolbürste reinigt mühelos Ihren Pool, Schwimmbecken,...
  • UNIVERSELL EINSETZBAR – Der Griff bietet die Möglichkeit die Bürste als Handbürste zu verwenden...
  • EINFACHE ANWENDUNG – Mithilfe der Ø 32 mm und Ø 38 mm Anschlüsse kann der Pool Bodensauger auf...
  • SCHONENDE REINIGUNG – Durch die einfache Anwendung als Pool Handbürste oder mit einer...

Diese Poolbürste mit Sauganschluss ist für den Boden gedacht und besitzt 8 Bodenbürsten sowie zwei seitliche Bürsten, und kann somit für die effektive Reinigung eingesetzt werden. Sie wird über einen Poolschlauch mit dem Skimmer verbunden und der aufgebürstete Schmutz wird dann problemlos von der Filteranlage aufgenommen.

Die Bürste besteht aus Kunststoff und passt an alle handelsüblichen Teleskopstangen, die einen Innendurchmesser zwischen 28 und 30 mm besitzen. Der Schlauchanschluss kann 38 oder 32 mm groß sein. So kann die Bürste dafür sorgen, dass man problemlos den Schmutz im Pool aufsaugt.

Im Lieferumfang ist der Bürstenkopf enthalten. Für den Betrieb sind noch ein Poolschlauch für den Anschluss zum Skimmer von Nöten sowie die Teleskopstange. Beides muss extra erworben werden.

Fazit: Diese Poolbürste mit Sauganschluss reinigt effektiv durch ihre Rundumausstattung mit Borsten. Sie kann problemlos über den Boden geführt werden und ist dabei leicht zu handhaben. Durch den Kunststoff ist das Gerät an sich nicht schwer.

Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen >>

Beispiel 3: Poolbürste mit Sauganschluss
Zelsius Poolbürste mit 7 Bürsten | dreieckig | Pool...

Zelsius Poolbürste mit 7 Bürsten | dreieckig | Pool...

Preis: 29,95 €

inkl. MwSt., zzgl. ggf. Versandkosten

 

Zum Angebot*

Das Wichtigste in Kürze

  • PERFEKTE REINIGUNG | Die dreieckige Poolbürste reinigt mühelos Ihren Pool, Schwimmbecken, Brunnen,...
  • UNIVERSELL | Dank der 7 unteren Bürsten, welche individuell austauschbar sind, eignet sich der...
  • VIELSEITIG | Der Griff bietet die Möglichkeit die Bürste als Handbürste zu verwenden und dient...
  • EINFACHE MONTAGE | Mithilfe der Ø 32 mm und Ø 38 mm Anschlüsse kann der Pool Bodensauger auf...

Diese Poolbürste mit Sauganschluss hat eine besondere, dreieckige Form. Der Bodensauger passt sich dem Pool sehr gut an und kann zudem auch Teiche und Brunnen reinigen. Die abgerundeten Ecken sorgen dafür, dass es keine Kratzer oder Verletzungen der empfindlichen Poolhaut gibt. Rundbecken oder Eckige, Ovalbecken, Quick-Up-Pools und alle anderen Arten und Formen können damit gereinigt werden.

Die Poolbürste besitzt 7 Bürsten, die individuell ausgetauscht werden können. Dank eines Griffs kann diese Bürste mit der Hand geführt werden, aber auch der Anschluss für einen Teleskopstiel ist vorhanden. Der Anschluss kann über einen 32- oder 38 mm-Schlauch erfolgen.

Im Lieferumfang befindet sich lediglich der Bürstenkopf. Schlauch und Teleskopstange müssen extra erworben werden.

Fazit: Diese Poolbürste mit Sauganschluss hat durch ihre besondere Form viele Vorteile. Außerdem kann sie auch per Hand benutzt werden. Ein idealer Helfer also für jeden Pool.

Was sagen andere Kunden? Jetzt lesen >>

Wie schließe ich die Poolbürste mit Sauganschluss an?

Das Anschließen des Poolsaugers bzw. der Poolbürste gelingt wie folgt: die Poolbürste wird ganz einfach über einen Poolschlauch mit dem Skimmer und somit der Filteranlage verbunden. Damit wird ein Unterdruck erzeugt, der das Reinigen erleichtert. Zudem wird der Schmutz in die Filteranlage geleitet.

Fazit: Poolbürste mit Sauganschluss

Die Poolbürsten mit Sauganschluss sind simpel zu handhabende Helfer, die die Reinigung des Pools vereinfachen. Durch den einfachen Anschluss an die Filteranlage sind sie ohne großen Aufwand zu installieren und nehmen den Schmutz zuverlässig weg, ohne ihn nur aufzuwirbeln. Eine wirklich lohnende Anschaffung.

Bildnachweise: © New Africa – stock.adobe.com | © oneSHUTTER oneMEMORY – stock.adobe.com | Amazon.de Partnerprogramm*

Letzte Aktualisierung am 15.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner